Wieso ist Content wichtig? Gute Gründe sprechen dafür

 letzte Aktualisierung: 18. Dezember 2022 0 Kommentare

Geschrieben von Ralf Dodler

Heutzutage werden Unternehmen immer wieder mit der Frage konfrontiert, wieso Content wichtig ist und wie sich durch die Erstellung von Inhalten eine positive Wirkung auf den Geschäftserfolg erzielen lässt.

Die Gründe dafür liegen auf der Hand. Doch welche Argumente sprechen tatsächlich für eine starke Content-Strategie?

Im Folgenden haben wir einige Fakten zusammengestellt, warum Content Marketing so wichtig ist.

Wieso ist Content wichtig?

Hochwertiger Content fesselt Kunden und ermutigt zum Bleiben

Wenn du ein Unternehmen betreibst, weißt du, dass die Kundenbindung der Schlüssel zum Erfolg ist. 

Aber was sind die besten Methoden, um deine Kunden zu binden? Die Antwort ist einfach: hochwertige Inhalte. Aber woher bekommst du die richtigen Ideen?

Wenn deine Kunden sehen, dass du regelmäßig gut geschriebene und informative Blog-Beiträge veröffentlichst, werden sie eher bereit sein, bei dir zu bleiben und weiter mit dir Geschäfte zu machen.

Schauen wir uns genauer an, wie hochwertige Inhalte deine Kunden binden können.

Frische, relevante Inhalte sorgen dafür, dass deine Kunden immer wieder kommen

Das Beste, was du tun kannst, um deine Kunden zu binden, ist, regelmäßig frische, relevante Inhalte zu erstellen.

Wenn du auf deiner Website einen Blog erstellt hast, solltest du regelmäßig neue Artikel veröffentlichen.

Damit zeigst du deinen Kunden, dass du immer auf dem neuesten Stand der Branche bist und dass du ihnen wertvolle Informationen liefern willst.

Versuche außerdem, die Art der Inhalte, die du anbietest, zu variieren. Wenn alle deine Blogbeiträge das gleiche Thema behandeln, könnten sich deine Kunden langweilen und nach einer Weile aufhören zu lesen.

Wenn du verschiedene Arten von Inhalten anbietest, bleiben deine Leser/innen interessiert und kommen immer wieder.

Qualitativ hochwertige Inhalte zeigen, dass du eine Autorität in deiner Branche bist

Ein weiterer Vorteil von qualitativ hochwertigen Inhalten ist, dass sie dich als Autorität in deiner Branche positionieren. Insbesondere werden Anleitungen oder ultimative Guides die bestimmte Probleme lösen, sehr gerne gelesen.

Wenn du regelmäßig gut geschriebene und informative Blogbeiträge veröffentlichst, werden deine Leser/innen dich als Expert/in für die Themen sehen, über die du schreibst.

Das ist besonders wichtig, wenn du ein B2B-Unternehmen betreibst: Wenn potenzielle Kunden sehen, dass du eine Autorität auf deinem Gebiet bist, werden sie eher bereit sein, mit dir Geschäfte zu machen 

Suchmaschinen lieben hochqualitative Inhalte

Wieso ist Content wichtig - Suchmaschinenliebe

Und schließlich ist es wichtig zu wissen, dass Suchmaschinen hochwertige Inhalte lieben.

Wenn du regelmäßig gut geschriebene und informative Blog-Beiträge schreibst, wird deine Website in den Suchmaschinen-Rankings aufsteigen.

Das liegt daran, dass Suchmaschinen Websites mit wertvollen, relevanten Inhalten bevorzugen.

Wenn du regelmäßig hochwertige Inhalte erstellst, gibst du dir selbst einen großen SEO-Schub.

Fazit

Als Unternehmer/in ist es wichtig, dass du deine Kunden bei der Stange hältst. Eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun, ist die regelmäßige Erstellung hochwertiger Inhalte.

Frische, relevante Inhalte sorgen dafür, dass deine Kunden immer wieder kommen, und sie helfen dir, dich als Autorität in deiner Branche zu positionieren.

Außerdem sind hochwertige Inhalte gut für die Suchmaschinenoptimierung (SEO). Wenn du willst, dass deine Website in den Suchmaschinenergebnissen besser platziert wird, sollten regelmäßige Blogbeiträge Teil deiner digitalen Marketingstrategie sein.

AI Schreibprogramme

Wie Content-Erstellung dein Unternehmen zu einem Experten macht

In der Geschäftswelt ist eine der besten Möglichkeiten, dein Unternehmen von der Konkurrenz abzuheben, dich und deine Mitarbeiter/innen als Experten auf deinem Gebiet zu etablieren.

Und es gibt keinen besseren Weg als das Schreiben von Inhalten. Indem du hochwertige, gut recherchierte Inhalte erstellst, kannst du dein Unternehmen als Vordenker in deiner Branche positionieren - und so mehr Kunden und Auftraggeber gewinnen.

Im Folgenden erfährst du, wie du dein Unternehmen zu einem Experten auf seinem Gebiet machen kannst:

  • Wenn du hochwertige, gut recherchierte Inhalte erstellst, positionierst du dein Unternehmen als Experte auf deinem Gebiet. Denn du zeigst potenziellen und bestehenden Kunden, dass du die Produkte oder Dienstleistungen, die du anbietest, genau kennst. Indem du regelmäßig neue Inhalte erstellst, zeigst du außerdem, dass dein Unternehmen immer auf dem neuesten Stand ist, was die neuesten Nachrichten und Entwicklungen in deiner Branche angeht.
  • Das Schreiben von Inhalten macht dein Unternehmen nicht nur zu einem Experten auf seinem Gebiet, sondern kann auch dazu beitragen, Vertrauen bei potenziellen und bestehenden Kunden aufzubauen. Denn wenn die Leute sehen, dass du regelmäßig hochwertige Inhalte bereitstellst, sehen sie dein Unternehmen als zuverlässige Informationsquelle an, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sie mit dir ins Geschäft kommen 
  • Die regelmäßige Erstellung hochwertiger Inhalte kann auch deine SEO-Bemühungen unterstützen. Denn Google und andere große Suchmaschinen stufen Websites mit hochwertigen, regelmäßig aktualisierten Inhalten in ihren Suchergebnissen höher ein. Die Erstellung hochwertiger Inhalte macht dein Unternehmen nicht nur zu einem Experten auf seinem Gebiet, sondern hilft dir auch, mehr Besucher aus dem organischen Suchverkehr auf deine Website zu locken. 

Fazit 

Wenn du dein Unternehmen zu einem Experten auf seinem Gebiet machen willst, ist das Schreiben von Inhalten unerlässlich.

Indem du regelmäßig hochwertige, gut recherchierte Inhalte erstellst, kannst du dein Unternehmen als Vordenker in deiner Branche positionieren und so mehr Kunden und Auftraggeber gewinnen.

Darüber hinaus hilft dir die regelmäßige Erstellung von Inhalten, Vertrauen bei potenziellen und bestehenden Kunden aufzubauen und deine SEO-Bemühungen zu unterstützen.

Wenn du also noch nicht in die Erstellung von Inhalten investierst, ist es jetzt an der Zeit, damit anzufangen.

Content ist der Schlüssel zur tieferen Kundenkommunikation

Jedes Unternehmen möchte eine Beziehung zu seinen Kunden aufbauen.

Schließlich ist es die Verbindung, die den Umsatz ankurbelt und die Menschen dazu bringt, immer wieder zu kommen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Verbindungen zu schaffen, aber eine der wichtigsten ist der Inhalt.

Gute Inhalte können dir helfen, mit deinen Kunden auf einer tieferen Ebene in Kontakt zu treten, was zu dauerhaften Beziehungen führen kann.

Im Folgenden erfährst du, wie du mit Inhalten dauerhafte Beziehungen aufbauen kannst. 

Wie Inhalte dir helfen können, mit deinen Kunden in Kontakt zu treten 

Wir Menschen sind von Natur aus auf Beziehungen eingestellt. Wir sehnen uns danach. Und wenn wir sie nicht haben, fühlen wir uns isoliert und allein.

Unternehmen, die diese Tatsache verstehen und sie zu ihrem Vorteil nutzen, bauen die stärksten Beziehungen zu ihren Kunden auf.

Eine der besten Möglichkeiten, Verbindungen zu schaffen, sind Inhalte. Das liegt daran, dass gute Inhalte die Kraft haben, zu begeistern, zu bilden und zu unterhalten.

Sie können Menschen zum Lachen, Weinen, Nachdenken oder sogar zum Handeln bringen.

Wenn sie gut gemacht sind, können Inhalte Menschen neue Ideen und andere Perspektiven vermitteln. Sie können den Menschen auch helfen, vertraute Dinge in einem neuen Licht zu sehen.

Mit anderen Worten: Gute Inhalte haben die Fähigkeit, Köpfe und Herzen zu verändern - und genau darum geht es bei Beziehungen.

Arten von Inhalten, die dir helfen, mit deinen Kunden in Kontakt zu treten 

Welche Art von Inhalten solltest du also erstellen, um mit deinen Kunden in Kontakt zu treten?

Es gibt keine einfache Antwort, denn die beste Art von Inhalten hängt von deinem Unternehmen und deiner Zielgruppe ab.

Es gibt jedoch ein paar allgemeine Regeln, die du befolgen kannst, um sicherzustellen, dass deine Inhalte ins Schwarze treffen.

  • Deine Inhalte sollten originell und authentisch sein. Unauthentizität erkennt man schon aus einer Meile Entfernung, also versuche nicht, sie zu fälschen. 
  • Deine Inhalte sollten zeitgemäß und relevant sein. Niemand möchte etwas lesen, das veraltet ist oder sich nicht auf seine Interessen oder Bedürfnisse bezieht.
  • Deine Inhalte sollten interessant und fesselnd sein. Wenn das nicht der Fall ist, werden die Leute nicht lange genug dabei bleiben, um eine Verbindung aufzubauen. 
  • Deine Inhalte sollten mit anderen geteilt werden können - denn wenn sie den Menschen so gut gefallen, dass sie sie mit ihren Freunden oder Followern teilen, ist das das beste Zeichen für Erfolg.

Im Grunde genommen will jedes Unternehmen dasselbe: dauerhafte Beziehungen zu seinen Kunden.

Und obwohl es viele Wege gibt, dieses Ziel zu erreichen, ist einer der wichtigsten der über Inhalte.

Wenn du originelle, authentische, zeitgemäße, relevante, interessante und mit anderen teilbare Inhalte erstellst, kannst du mit deinen Kunden auf einer tieferen Ebene in Kontakt treten und Bindungen knüpfen, die über Jahre hinweg halten.

Gut geschriebene Inhalte verwandeln Leads in Kunden

Jeder, der länger als fünf Minuten in der Geschäftswelt tätig ist, weiß, dass der Kunde immer König ist. Aber was braucht es, um aus einem Lead einen Kunden zu machen?

In der heutigen Geschäftswelt lautet die Antwort: gut geschriebene Inhalte.

Potenzielle Kunden werden sich nicht nur mit deiner Marke auseinandersetzen, sondern auch zu einem Kauf gezwungen.

Das Content Marketing Institute sagt: "Content Marketing ist ein strategischer Marketingansatz, der sich darauf konzentriert, wertvolle, relevante und konsistente Inhalte zu erstellen und zu verbreiten, um ein klar definiertes Publikum anzusprechen und zu binden - und um letztendlich profitable Kundenaktionen zu fördern."

Mit anderen Worten: Beim Content Marketing geht es darum, Menschen mit wertvollen und relevanten Informationen in den Verkaufstrichter zu bringen, damit du ihnen schließlich ein Produkt oder eine Dienstleistung verkaufen kannst.

Aber was genau macht gut geschriebene Inhalte so effektiv, dass sie Leads in Kunden verwandeln? Schauen wir uns das mal genauer an: 

Gut geschriebene Inhalte machen deine Marke zu einer Autorität in deiner Branche 

Wenn du willst, dass deine Kunden mit dir ins Geschäft kommen, müssen sie dir erst einmal vertrauen.

Und eine der besten Möglichkeiten, Vertrauen aufzubauen, ist, dich als Experte oder Autorität in deiner Branche zu etablieren.

Wenn potenzielle Kunden sehen, dass du weißt, wovon du sprichst, und dass auch andere in deinem Bereich wissen und respektieren, was du zu sagen hast, werden sie eher mit dir ins Geschäft kommen als mit jemandem, der nicht das gleiche Maß an Glaubwürdigkeit besitzt. 

Eine Möglichkeit, dein Fachwissen unter Beweis zu stellen, ist die Veröffentlichung von Blogbeiträgen, die vollgepackt sind mit nützlichen Informationen zu deiner Branche.

Wenn du den Lesern etwas beibringst, was sie noch nicht wussten, oder wenn du wertvolle Einblicke in Trends oder Neuigkeiten gibst, werden sie dich als Vordenker sehen - als jemanden, dessen Meinung es wert ist, gehört zu werden.

Und wenn sie dich als jemanden sehen, der es wert ist, dass sie dir zuhören, ist es viel wahrscheinlicher, dass sie bei zukünftigen Blog-Beiträgen auf dem Laufenden bleiben ... und schließlich mit dir ins Geschäft kommen.

Inhalte helfen potenziellen Kunden dein Unternehmen kennenlernen

Neben dem Aufbau von Vertrauen besteht ein weiteres wichtiges Ziel des Content Marketings darin, potenzielle Kunden mit hochwertigen Informationen über dein Unternehmen zu versorgen.

Damit können sie sich mit deiner Arbeit vertraut machen, lange bevor sie überhaupt mit einem Verkäufer sprechen müssen (oder wollen).

Betrachte es als vorbeugende Medizin für den Verkaufsprozess: Wenn potenzielle Kunden wissen, was dein Unternehmen tut und wie es ihnen helfen kann, noch bevor sie zum Telefon greifen, stehen die Chancen gut, dass sie nicht viel Überzeugungsarbeit leisten müssen, wenn es tatsächlich zum Kauf kommt.

Gute Texte zeigen, dass dein Unternehmen professionell und kompetent ist 

Jeder, der es schon einmal versucht hat (und gescheitert ist), wird dir sagen, dass Schreiben nicht einfach ist.

Es erfordert Zeit, Mühe und Können - drei Dinge, auf die potenzielle Kunden achten, wenn sie überlegen, ob sie mit einem Unternehmen Geschäfte machen wollen oder nicht.

Wenn ein Unternehmen nicht in der Lage ist, qualitativ hochwertige Inhalte zu erstellen, stehen die Chancen gut, dass auch die Sorgfalt und Aufmerksamkeit, die es in sein Produkt oder seine Dienstleistung steckt, nicht den Erwartungen entspricht.

Auf der anderen Seite zeigen gut geschriebene Blogbeiträge oder Website-Texte den potenziellen Kunden, dass dein Unternehmen stolz auf seine Arbeit ist und hohe Standards hat.

Standards, die erfüllt (und wahrscheinlich übertroffen) werden, wenn sie zu zahlenden Kunden werden:

Es steht außer Frage: Qualitativ hochwertige Inhalte verwandeln Leads in Kunden!

Wenn du dein Fachwissen unter Beweis stellst, hilfreiche Informationen über dein Unternehmen weitergibst und deine schriftstellerischen Fähigkeiten unter Beweis stellst, kannst du dich zurücklehnen und zusehen, wie die Verkäufe eintrudeln. 

KI Schreibprogramme

Zusammenfassung

Qualitativ hochwertige Inhalte sind für Unternehmen unerlässlich, da sie dazu beitragen, Vertrauen bei potenziellen Kunden aufzubauen, wertvolle Informationen über das Unternehmen liefern.

Sie zeigen, dass das Unternehmen professionell und kompetent ist.

Das Schreiben hochwertiger Inhalte erfordert Zeit, Mühe und Können - drei Dinge, auf die potenzielle Kunden achten, wenn sie entscheiden, ob sie mit einem Unternehmen Geschäfte machen wollen oder nicht.

Wenn Sie in der Lage sind, qualitativ hochwertige Inhalte zu erstellen, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass Sie Leads in zahlende Kunden umwandeln.

Worauf warten Sie also noch? Fangen Sie an zu schreiben!

Über den Autor

Ralf ist Online Marketer aus Leidenschaft. Seit 2015 berät er Unternehmen bei der Konzeption und Umsetzung erfolgreicher Online Marketing Strategien. Dabei gehört Content Marketing zu seinen liebsten Instrumenten, um das Onlinebusiness seiner Kunden auf das nächste Level zu heben.